Unter dem Motto Leichtbau für die Mobilität von morgen findet am 13. und 14. März 2018 der Leichtbaugipfel im Vogel Convention Center in Würzburg statt. Hier treffen sich Leichtbauexperten um über Themen wie Elektrifizierung, Automatisiertes Fahren und Additive Fertigung im Automobilbau zu diskutieren. Als Austausch- und Informationsplattformen dienen diverse Fachvorträge, Live-Vorführungen, eine Ausstellung aktueller Innovationen sowie die Meet & Talk-Area zur Netzwerkpflege.

Am 14. März, 14:00 Uhr hält Sebastian Möller vom ELiSE Team im Forum Additive Fertigung und Bionik einen Vortrag zu Innovativen, automatisierten Konstruktionsverfahren auf Basis von bionischen Konstruktionsalgorithmen. Im Fokus stehen hier additive Fertigungsverfahren. Die Umsetzung wird anhand von aktuellen Projektbeispielen aus dem Automobilbau erläutert.

Hier finden Sie das aktuelle Programm zum Leichtbaugipfel …

Einen aktuellen Beitrag zum Thema Digitalisierung bio-inspirierter Leichtbauprinzipien finden Sie nun auch beim Online Fachmagazins AUTOMOBIL INDUSTRIE.